Blog

Roboter zu Besuch bei CCVOSSEL

Posted by Liane Thiede on 11 Juli, 2016  /  Pressemitteilung

Berlin, 11.07.2016 – Kleine Roboter stolzierten durch die Büroräume des Berliner IT-Dienstleisters CCVOSSEL GmbH: Pittiplatsch und Schnatterinchen, Stars der Vorabendesendung Sandmännchen waren zu Besuch. Zum Leben erweckt wurden sie von fünf Schülerinnen des Berlin Eagles RoboCup Teams der Anna-Seghers-Schule aus Berlin-Adlershof. Die Mädchen aus der achten Jahrgangsstufe waren bereits zweimal Weltmeister bei den RoboCup Meisterschaften und nehmen seit sechs Jahren an den Wettkämpfen teil.

Die Vorstellung der kleinen Roboter weckte große Begeisterung bei Carsten C. Vossel, Inhaber und Geschäftsführer der CCVOSSEL GmbH, sowie seinen Mitarbeitern, allesamt IT-Spezialisten. Als einer der Sponsoren dieses Projekts freut sich Vossel besonders über weiblichen Nachwuchs in dieser Branche.  „Ich war wirklich erstaunt, was für know how hinter diesem Projekt steht. Die Mädchen programmieren ihre Roboter in Programmiersprachen, die unter anderem auch bei uns zum Einsatz kommen“, begeistert sich Vossel. „Ich finde, solche Projekte müssten mehr gefördert werden. Wir können nicht früh genug damit anfangen, junge Menschen für Technik zu begeistern – dies ist eine wichtige Basis für den digitalen Wandel.“

Die diesjährige RoboCup Weltmeisterschaft fand Anfang Juli in Leipzig statt. Die Berlin Eagles belegten mit ihren Robotern den dritten Platz.

Berlin Eagles der Anna-Seghers-Schule   Foto: A.-S.-Schule

Berlin Eagles der Anna-Seghers-Schule Foto: A.-S.-Schule

  • CCVOSSEL GmbH