Blog

Pankows Bezirksbürgermeister zu Besuch bei der CCVOSSEL GmbH

Posted by Liane Thiede on 10 Februar, 2015  /  Pressemitteilung

Berlin, 10.02.2015 – Die Freude war auf beiden Seiten groß, als der Pankower Bezirksbürgermeister Matthias Köhne heute die CCVOSSEL GmbH in ihren Büroräumen besuchte. „Das sind ja schöne Büroräume, in denen Sie hier arbeiten“, staunt Köhne, der die sanierten Altbauräume im Prenzlauer Berg bewunderte.

Der Grund seines Besuches bei CCVOSSEL war unter anderem die wiederholte Nominierung des Softwareunternehmens für den Großen Preis des Mittelstandes, der als Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis gilt. Im letzten Jahr hatte das Unternehmen die Auszeichnung bereits als Finalist für Berlin-Brandenburg erhalten.

Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (l.) und Geschäftsführer C. Vossel (r.) - Foto: Daniel Bark

Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (l.) und Geschäftsführer C. Vossel (r.) – Foto: Daniel Bark

Einen Blick hinter die Kulissen der in Pankow ansässigen Betriebe wirft der Bezirksbürgermeister einmal im Monat. Dabei wird auch gemeinsam mit dem Unternehmen diskutiert, wo weitere Unterstützung seitens des Bezirks gewünscht wird. Hilfreiche Anregungen zu diesem Thema gaben ebenfalls Herr Hansen von der Berliner Wirtschaftsförderung sowie Frau Holbe von Berlin-Partner.

Carsten Christian Vossel, Inhaber und Geschäftsführer der CCVOSSEL GmbH, der Köhne bereits auf einem Unternehmertreffen 2014 kennengelernt hatte, erzählte in angeregter Runde seine Idee zur Gründung des Unternehmens. Damals war er selbst noch Student und hatte mit einigen Stolpersteinen zu kämpfen. Umso positiver ist seine Entwicklung zu einem konstant wachsenden Arbeitgeber zu bewerten.

„Herr Köhne ist ein sehr aufgeschlossener und unkomplizierter Gesprächspartner. Wir haben einige Tipps durch diesen Besuch bekommen, die wir gerne annehmen.“, äußerte sich Vossel nach dem Besuch erfreut.

  • CCVOSSEL GmbH