Blog

Auftaktveranstaltung der Reihe Netzgestalten. war ein voller Erfolg!

Posted by Liane Thiede on 17 Oktober, 2014  /  News, Pressemitteilung

Berlin, 17.10.2014 – Am 16.Oktober fand im BASE_camp in Berlin Mitte die Auftaktveranstaltung der geplanten Veranstaltungsreihe Netzgestalten statt.

In insgesamt sechs Vorträgen informierten Experten über die neuesten Entwicklungen aus dem Themenbereich IT und Netz. Die Veranstaltung war mit fast 100 Teilnehmern sehr gut besucht.

Carsten Christian Vossel, Geschäftsführer der CCVOSSEL GmbH, Initiator und Moderator der Veranstaltung, war von dem Interesse an den vorgetragenen Themen überwältigt. „ Als wir im Sommer mit der Planung des Events anfingen, dachten wir an 30 bis höchstens 50 Teilnehmer. Dass das Interesse an unseren Vorträgen so groß ist, hat uns wirklich positiv überrascht.“

Den ersten Vortrag hielt Jan Ole Jensen, Senior IT-Berater und Sicherheitsbeauftragter bei CCVOSSEL GmbH über die Thematik Identitätsdiebstahl vs. Datensicherheit. Die Statistiken und Zahlen, die er zum Identitätsdiebstahl aufführte, waren beeindruckend und regten zum Nach- und Umdenken an. Jeder Teilnehmer gab später an, seine Daten in Zukunft besser überprüfen zu wollen und vorsichtiger damit umzugehen.

Direkt im Anschluss erklärte uns Lars Gotlieb aus dem dänischen Unternehmen SMS PASSCODE A/S die Möglichkeit zur sicheren Benutzeranmeldung auf Unternehmensnetzwerke via sms. Zuvor zeigte er aufgrund eines eindrucksvollen Live-Hackings auf, wie wichtig eine Absicherung ist.

Daniel Grohé, Vertriebsbeauftragter von Ernst & Lackner Consulting GmbH führte in einem Kurzfilm durch die Arbeitswelt von Herrn Fröhlich und Herrn Kater, Anwender von SharePoint. Grohé unterstrich in seinem Vortrag, dass die von Ernst & Lackner entwickelten Tools für SharePoint-Anwendungen den Informationsfluss und die Transparenz der Daten die Arbeit erleichtern und zur Zeitersparnis führen.

 

Im Anschluss hat uns Tanja Riel, Geschäftsführerin der Agentur Expertana®Marketing, anhand von Erfolgsbeispielen durch die Welt Social Media geführt. Als eingängiges Beispiel für erfolgreiches Sozial Media präsentierte sie uns in ihrem Vortrag ein kleines Schweizer Dorf, das nur durch den Einsatz sozialer Netzwerke zum Renner im Internet wurde.

Dr. Benjamin Kettner von der ixto GmbH erläuterte in seinem Vortrag, wie einfach es ist, mit der x!social engine die Unternehmensdaten durch externe Quellen zu ergänzen. Die gezeigten Daten erklärten den Mehrwert, der dadurch beispielsweise im Einzelhandel entsteht.

Den letzten Vortrag des Nachmittags gestaltete Marcel Schrepel von der Trust in Time UG. Sein Thema – wie kann ich meine Daten im Netz kontrollieren – interessierten sowohl Unternehmen wie auch Privatpersonen und regte zu einer intensiven Diskussion an.

Die Rückmeldungen der Teilnehmer waren durchweg sehr positiv:

„Sehr intensiver Austausch, der für die zukünftige Arbeit hilfreich werden kann.“

„Vielen Dank an das Netzgestalten-Team für die rundum gelungene Veranstaltung.“

 

So waren sich am Ende der Veranstaltung alle einig und wünschten sich eine Weiterführung der Veranstaltungsreihe. Vossel kündigte in seinem Schlusswort an, die Netzgestalten zukünftig regelmäßigstattfinden zu lassen.

  • CCVOSSEL GmbH